Abmoostechnik

Japanisches, Präsentationen, Beistellpflanzen, Suiseki..
Antworten
Benutzeravatar
Rainer
Moderator
Moderator
Beiträge: 817
Registriert: So 21. Mai 2006, 09:05
Wohnort: Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm
Kontaktdaten:

Mi 4. Mär 2015, 19:32

Hallo,

am vergangenen Montag war das Thema "abmoosen" dran. Unser Bonsaifreund Rainer zeigte den neuesten Trend, "abmoosen 2.0 - die Biber Technik".

<<Nonsens Mode aus>>

Aber auch herkömmliche Techniken fanden durchaus Verwendung.

Liebe Grüße

Rainer (nicht der Biber)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bonsaifreunde Holledau: http://www.Bonsaifreunde-Holledau.de" onclick="window.open(this.href);return false;
Webmaster BONSAI Regionalverband BAYERN: http://www.Bonsai-Bayern.de" onclick="window.open(this.href);return false;
http://WWW.BONSAI-BASAR.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Rainer
Moderator
Moderator
Beiträge: 817
Registriert: So 21. Mai 2006, 09:05
Wohnort: Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm
Kontaktdaten:

Mo 22. Feb 2016, 18:07

Abmoosung einer Lagerstömia
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bonsaifreunde Holledau: http://www.Bonsaifreunde-Holledau.de" onclick="window.open(this.href);return false;
Webmaster BONSAI Regionalverband BAYERN: http://www.Bonsai-Bayern.de" onclick="window.open(this.href);return false;
http://WWW.BONSAI-BASAR.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Rainer
Moderator
Moderator
Beiträge: 817
Registriert: So 21. Mai 2006, 09:05
Wohnort: Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm
Kontaktdaten:

Mo 22. Feb 2016, 18:11

Abmoosen eines Enkianthus.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bonsaifreunde Holledau: http://www.Bonsaifreunde-Holledau.de" onclick="window.open(this.href);return false;
Webmaster BONSAI Regionalverband BAYERN: http://www.Bonsai-Bayern.de" onclick="window.open(this.href);return false;
http://WWW.BONSAI-BASAR.de" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
majo
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 3894
Registriert: Mo 6. Feb 2006, 18:04
Wohnort: Saarlänner
Kontaktdaten:

Mo 22. Feb 2016, 18:26

hallo Rainer,

also auf den letzten Kleinen bin ich echt mal gespannt.

Der Schaut vielversprechend aus.

Ich muss mich auch mal wieder an`s abmoosen machen........hab da noch so 1-2 kleine Pfaffenhütchen, das müsste auch ganz gut gehen.

Gruß Majo
Mein Motto ...... Anfangen ist der wichtigste Teil einer Arbeit

Benutzeravatar
Carmen_G
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 5451
Registriert: Di 20. Mär 2007, 14:30

Di 23. Feb 2016, 20:46

Seid ihr nicht ein wenig früh dran mit abmoosen?
Aber sicher habt ihr die Bäumchen alle im frostfreien Gewächshaus stehen.

Zu den Techniken hätte ich noch die Ratten-Technik anzubieten. allerdings halten sich die Biester nie an die von mir geplanten Stellen und in Sachen saubere Wundränder müssen die auch nochmal Nachhilfe bekommen.

Der letzte scheinet einen schönen Mehrfachstamm zu geben. Da bin ich auch mal gespannt drauf!
Liebe Grüße
Carmen

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste