Bonsai-Erntezeit

Japanisches, Präsentationen, Beistellpflanzen, Suiseki..
Antworten
Benutzeravatar
G.K.
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:23
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Mo 8. Aug 2016, 09:22

Dieser Mini-Chili-"Baum" (wird angeboten als "Chili-Bonsai" = Capsicum annuum v.minimum) ist jetzt reif zur Ernte. Laut Kräuter- und Duftpflanzen-Gartencenter ist die Pflanze 'ausdauernd'. Mal sehen, ob sie sich entwickeln läßt.
Eine erste Geschmacksprobe: Klein und gemein (scharf). Reicht aber bei Weitem nicht an "Carolina Reaper" :bcderstaunt: heran.

Gerhard
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
Carmen_G
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 5451
Registriert: Di 20. Mär 2007, 14:30

Di 11. Okt 2016, 14:31

Hi Gerhard,

hast du inzwischen mit deiner Kettensäge geerntet?
:bcdfrech:

Und wie sieht es bei Rückschnitt mit der Verzweigung aus? Würde dann mehr Baumcharakter als Strauchcharakter haben.
Liebe Grüße
Carmen

Benutzeravatar
G.K.
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Sa 23. Jul 2011, 09:23
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Di 11. Okt 2016, 15:30

Hallo Carmen,
für die Größe war die Ernte ausreichend und "scharf". Da er jetzt wieder blüht und vermutlich im Januar/Februar wieder trägt, warte ich noch mit dem (Kettensägen-)Rückschnitt. Aber er kommt bestimmt.

Gerhard

Benutzeravatar
Carmen_G
Vorstand
Vorstand
Beiträge: 5451
Registriert: Di 20. Mär 2007, 14:30

Do 13. Okt 2016, 10:03

Also sozusagen ein echt scharfes Bäumchen ;) :laugh:
Liebe Grüße
Carmen

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste