Bonsai im ZDF

Japanisches, Präsentationen, Beistellpflanzen, Suiseki..
Benutzeravatar
Andreas Schäfer
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 353
Registriert: Mo 29. Mai 2006, 09:44
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

So 21. Feb 2016, 22:57

Also wenn die alt-ehrwürdige ähm Buche Knospen wie eine Linde hat,
wenn die letztjährig "gestaltete" Kiefer so viele vertrocknete Zweige hat,
dann ...
Aber, dass ein bejamina wie ein retusa aussieht, das haut mich jetzt wirklich um.

Sowas gehört nicht ins Fernsehen.

Gruß, Andreas
Am Waldessaume träumt die Föhre, am Himmel weiße Wölkchen nur;
Es ist so still, dass ich sie höre, die tiefe Stille der Natur.  (Fontane)

Thomas P.
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 687
Registriert: Mi 7. Jun 2006, 20:12
Wohnort: Pirna
Kontaktdaten:

Mo 22. Feb 2016, 05:03

Hallo,
ja liebe Leute, seid doch foh das überhaupt was im Fernsehen von Bonsai kommt.

Ich gehöre auch zu denen die ans ZDF wegen der tw. falschen fachlichen Dinge geschrieben haben.
Und die nehmen die Sache durchaus ernst und haben wohl auch u.a. bei Werner Busch fachlichen Rat eingeholt.

Nur ist es leider so , dass wir es als Club offensichtlich nicht hinbekommen , als Ansprechpartner wahrgenommen zu werden und wenn man wahrgenomen würde , müsste man auch was anzubieten haben.
In den öffentlichen Mediaen kommt Bonsai fast nur nur auf Privatinitiative vor.

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast