Bonsai Video vom Bonsaimarkt in Omiya, Japan

Japanisches, Präsentationen, Beistellpflanzen, Suiseki..
Antworten
karsten

Mi 21. Jun 2006, 10:32

Hallo,

unglaublich, dieses Video. Da fängt man schon  an, für den Flug zu sparen... :crazy:

ICH WILL DA HIN (mit ´nem vollen Portemonnaie, versteht sich...) :biker:

http://www.bonsaifarm.tv/demo/lftwob1copy-1.wmv

:sign bindafuer: :smile051: :holiday: :flag03:

weishappels

Mi 21. Jun 2006, 11:10

Hi
Ich komme mit !!!
Man müsste diesen Markt für kurze Zeit mal nach GERMANY holen.Die Stände wären binnen std. leer.
Gruß    Thomas Otto

karsten

Mi 21. Jun 2006, 20:30

Hallo Thomas,

Naja, nachdem ich jetzt das Video nochmal gesehen habe... :crazy:

Haste den Alten gesehen mit dem kleinen Bäumchen, wo der Shari aussieht wie ne Achterbahn? Das Preisschild ist kurz zu sehen. Wenn ich richtig geguckt habe, will der Gute dafür 250.000 Yen (davon geh ich in Japan aus). Das sind mehr als 1.700,- ?.  :hair up:


Ähh...tja...also...hust.  :vomish:

Das übersteigt mein Budget ein wenig... und wenn der Markt nach Deutschland kommen würde, würden die Bäumchen wohl nicht billiger... :drink:

SCHLUCHZ. Aber wert ist er es ja vielleicht... :yinyang:

Gruß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

weishappels

Do 22. Jun 2006, 07:19

Hallo Karsten,
Okay Okay die kleinsten sind die teuersten und besten,aber ich denke viele von uns Verrückten würeden gerne mal solch einen Markt besuchen und eventuell etwas kaufen.
Und außerdem kann man ja Weihnachten etwas vorziehen und an den kleinen gekauften Wacholder ( o.ä.) dann eine (!) Kugel anhängen. :yes:
Gruß aus Bln. Süd
Thomas

karsten

Do 22. Jun 2006, 09:15

Hallo Thomas,
ob das wohl auch meiner Frau gefällt??  :sauer014:

Ich glaube  kaum, aber mir bleibt ja dann immer noch Harakiri oder Seppuku (mit Baum versteht sich). :hut021:

Vielleicht kann man ja aus dem Bäumchen unten einen Bonsai machen??? :drink together:
Gruß
Karsten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

weishappels

Do 22. Jun 2006, 09:58

Hi
Aber natürlich!!!!! kann man daraus einen Bonsai machen.
Nur die Schale ,die müsste man bei einem Containerhersteller anfertigen lassen.
Und : der schönste Bonsai den man hat ,ist doch der 2beinige weibliche!!!! ;D
Gruß Thomas

karsten

Do 22. Jun 2006, 10:25

AUA!

Das klingt ja fast diskriminierend... wie war noch die email von Deinem "weiblichen Bonsai", hihhi? :hammer: :drinking:

Im Anhang eine Eiche, die nach dem Umtopfen verstorben ist, schluchz.  :sauer031:
Sie hatte zuwenig Fadenwurzeln. Naja, das stammt noch aus meiner Anfangszeit als Yamadorianer... :japan009:

Gruß aus dem westlichen Teil von Berlin...

Karsten
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
GerhardVo.
BCD Mitglied
BCD Mitglied
Beiträge: 1341
Registriert: Sa 24. Dez 2005, 09:01

Do 22. Jun 2006, 18:41

Hallo Leute
da müsst ihr nicht unbedingt nach Japan fahren, so was ähnliches, natürlich qualitativ nicht so gut, ich sag ja "ähnliches" , bekommt man als ausgangsmaterial auch bei uns in den baumschulen, so wie der hier.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Das wahre Geheimnis des Erfolges ist die Begeisterung
Neu !
http://gerhardsshohinbonsai.blogspot.com/

karsten

Do 22. Jun 2006, 19:42

Schick Gerhard,

in welcher Baumschule gibts so was? In Berlin sind die Baumschulen rar und meistens haben die aus Platzgründen kaum "Ecken", wo solche Fundstücke ergattert werden können... :well done:

Antworten
  • Information
  • Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 1 Gast